was mich im leben bewegt hat

  • 2016 KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom - Craniosacral Therapeutin
  • 2016 Supervisorin OdAKT
  • 2014 Zertifikat Supervision Komplementär LIKA
  • 2013 Branchendiplom Komplementärtherapeutin OdAKT Craniosacral
  • 2012 Eröffnung der eignen Praxis in Bern
  • 2008 - 2012 Aufenthalt in Tara Mandala, tibetisch buddhistisches Retreatzentrum, Colorado USA - Lehrtätigkeit und Einzelretreats
  • 2005 Abschluss Lehrertraining für Craniosacral Therapie bei Michael Shea, USA; seither Lehrtätigkeit in der Schweiz, in Bosnien und USA
  • 2004 Supervisorin für Craniosacral Therapie
  • Seit 2002 Aufbau eines Projektes für Craniosacral Therapie und Traumaheilung in Bosnien; Lehrtätigkeit und Einzelarbeit
  • Seit 2002 intensives Studium des tibetischen Buddhismus u.a. mit Lama Tsultrim Allione, USA
  • 2000 - 2011 Noviziat im Zen Buddhismus, dann im tibetischen Buddhismus
  • 1998 - 2004 Somatische Traumatologie mit Anngwyn St. Just, USA
  • 1998 Mitglied des Schweizerischen Berufsverbandes für Craniosacral Therapie (SBCT) heute CranioSuisse
  • 1996 Eröffnung der eigenen Praxis für Craniosacral Therapie in Zürich
  • 1996 Diplomabschluss in Craniosacral Therapie bei Franklyn Sills, GB
  • 1992 - 1996 Mitglied der Geschäftsleitung internationale Lifestylecompany
  • Seit 1987 intensive Meditationspraxis
  • 1979 - 1992 Redaktionelle Tätigkeit; u.a. Chefredaktion
  • 1969 - 1979 Gestalterische Ausbildungen und Tätigkeiten; u.a. Werk- und Zeichenlehrerin und Eidgen. Stipendium für angewandte Kunst
  • 1969 Matura Typus B